Spendenmarsch für verunglückte Feuerwehrkameraden*in während der Flutkatastrophe

Samstag, 16.10.2021, 09:00–15:00 Uhr
Sömmerda
Eintrittspreis 30€ pro Teilnehmer

 Wir gedenken den während der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen sowie Rheinland-Pfalz tödlich verletzten Feuerwehrkameraden*in mit einem Spendenmarsch.

Start für die 30km lange Tour ist um 9 Uhr. Mitglieder von BOS bewältigen die Strecke in ihrer Einsatzkleidung, interessierte Bürger verwenden herkömmliche Wanderkleidung.

Der gesamte Erlös wird zu 100% auf die hinterbliebenen Familien der Verstorbenen aufgeteilt.

veröffentlicht von Mario Schnepf am 30.07.2021

Plakat zum Gedenkmarsch
Plakat zum Gedenkmarsch

Diese Seite teilen

Unsere Profile in sozialen Netzwerken