Wir mussten Abschied nehmen von der tapferen Elsa

Leider müssen wir nun die traurige Mitteilung machen, dass die kleine Elsa, friedlich und ohne Schmerzen eingeschlafen ist.

Elsa, Bild: Run4Kids + 2 Bilder
Elsa, Bild: Run4Kids

Wo Worte fehlen, das Unbeschreibliche zu beschreiben

Wo die Augen versagen, das Unabwendbare zu sehen.

Wo die Hände das Unbegreifliche nicht greifen können, bleibt das Einzige die Gewissheit, dass

Du, kleine Elsa,

in den Herzen weiterleben wirst.

Leider müssen wir nun die traurige Mitteilung machen, dass die kleine Elsa, am 12.03.2022, friedlich und ohne Schmerzen eingeschlafen ist.

Kleine Elsa, wir wünschen Dir auf deinem Weg über den Regenbogen alles Liebe.

Unser Mitgefühl gilt in diesen schwierigen Stunden deinen Eltern und deiner Schwester sowie allen Angehörigen. Unser Vorsitzender und 2 weitere Mitglieder des Vorstandes nahmen an der Beerdigung in Buttstädt teil, drückten den Eltern unser Mitgefühl aus und unser Gesteck war in vielen bunten Farben und Luftballons, mit ganz viel Blau, Elsa`s Lieblingsfarbe.


Wir wünschen ganz viel Kraft und übermitteln unserer herzlichstes Beileid.

Run4Kids Sömmerda Team

26.6. Erreichte uns der erste Hilferuf
14.7. Erster Besuch bei Elsa & Familie
24.7.-27.7. Virtual Run für Elsa
13.8. zweiter Besuch bei Elsa | Spendenübergabe 2000,-€

14.6.2021 Erneute Kontaktaufnahme und Bitte um Unterstützung Sekundäre AML
Typisierungs Marathon | 6 Typisierungsaktionen
Und erneute Spende von 1000,-€

10.8.2021 Stammzellenspender gefunden | Übereinstimmung 100%

30.11. Elsa erhält nur 8 Tage nach ihren 3. Geburtstag einen schrecklichen Rückfall | Elsa wird sterben

veröffentlicht von Susanne Mund am 23.03.2022

Diese Seite teilen

Unsere Profile in sozialen Netzwerken